Fischsterben im Kolonieteich durch Blaualgen

Nachdem im Kolonieteich durch einen Sachverständigen Wasserproben genommen und diese untersucht wurden, können wir davon ausgehen, dass das massenhafte Auftreten und Absterben einer Blaualgengattung (Microcystis) der Grund für das Fischsterben sind. Diese bildet ein starkes Leber- und Nervengift, welches gegen Ende der Algenblüte an das Wasser abgegeben und zur unmittelbaren…

Weiterlesen…

Nächster Arbeitseinsatz am 04. Februar

Der zweite regulären Arbeitseinsatz findet statt am 04.02. von 08:00 bis 13:00 Uhr. Treffen ist wie üblich am Vereinsgelände (Schlachthofstraße, Einbeck).  Um die Einsätze besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung, jeweils bis Donnerstag bei Markus Hagemann (0151 23008951) oder Benjamin Krause (0157 73724849, benjaminkrause1@gmx.de). Der Vorstand

Weiterlesen…

Letzter Arbeitseinsatz am 12.11. & Abangeln am 13.11.

Am kommenden Samstag, den 12.11.22 findet von 8:00 bis 13:00 Uhr unser letzter Arbeitseinsatz in diesem Jahr statt. Eine kurze Anmeldung beim Gewässerobmann Joachim Jebok ist wünschenswert. Am Sonntag, den 13.11.22 findet außerdem das diesjährige Abangeln als offizieller “Jahresabschluss” statt. Treffen ist um 10:00 Uhr an der Betonbrücke/Clus. Das Angeln…

Weiterlesen…

Mühlenkanal ohne Wasser: Fischbergung musste durchgeführt werden.

[Update, 04.11.22] Entwarnung. Der Zufluss in den Mühlenkanal ist wieder offen. Ein Biberdamm sperrte kürzlich den Mühlenkanal unterhalb des Abschlags aus der Ilme nahezu vollständig ab und sorgte für eine ökologische Katastrophe auf den folgenden fast vier Kilometern. Es gelangte kein Wasser mehr nach Einbeck. Erste tote Fische wurden am…

Weiterlesen…