Krauternte im Kolonieteich

Das massive Aufkommen von Wasserpflanzen im Kolonieteich machte das Fischen dort in den letzten Monaten sehr schwierig bis unmöglich. Vor kurzem hat der Vorstand probeweise einige Bereiche rund um den Teich mit verschiedenen Methoden entkrautet, so dass dort nun wieder halbwegs problemlos gefischt werden kann. Wir bleiben dran und werden die Aktion ggf. zeitnah wiederholen.

(Foto: R. Eikenberg)

(Foto: R. Eikenberg)

Hegefischen am 12. August

Das Hegefischen findet am 12. August (Sonntag) an der Leine statt.

Treffen um 06:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus Volksengeangelt wird dann von 07:00 Uhr bis 10:30 Uhr (zwei Ruten, Mindestmaße und Fangbeschränkungen nach Gewässerordnung bzw. nach Ankündigug vor Ort).

Anschließend geht es zum gemeinsamen Mittagessen und gemütlichen Abschluss in den Jugendraum. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag für Essen und Getränke erhoben. Die Veranstaltung ist Teil des Jahreswettbewerbs „Aktiv und erfolgreich“.

Die Anmeldung ist erforderlich bis spätestens Freitag 10. August bei Andreas Eikenberg (0176 3286 7968) oder Stefan Thielebeule (0175 5964489). Helfende Hände bei Vorbereitung und Durchführung sind gerne gesehen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme 🙂
Der Vorstand

AAL-Angeln am 09. Juni

(Bildrechte: R. Eikenberg | Fischereiverein Einbeck e.V.)

Das AAL-Angeln findet am 09.06. (Samstag) statt. Treffen ist um 19:30 Uhr auf dem Vereinsgelände an der Schlachthofstraße. Nach einer leckeren Stärkung vom Grill soll dann von 21:00 Uhr bis 00:30 Uhr geangelt werden.

Gewässer: Schwerpunkt sollen in diesem Jahr die Stadtgewässer sein, wobei natürlich auch die Leine aufgesucht werden kann. Die Plätze können frei gewählt und auch gerne im Vorfeld schon hergerichtet werden (max. zwei Ruten, Köder beliebig, alles weitere nach Gewässerordnung).

Die Leitung bei Vorbereitung und Ablauf haben Karin Nolte und Joachim Schlegel. Helfer sind herzlich willkommen. Eine kurze Anmeldung ist wünschenswert, möglichst bis Do. 07. Juni, bei K. Nolte (015229341816),  J. Schlegel (017642977006), B. Krause (015773724849) oder G. Franz (01631638935).

Der Vorstand wünscht allen Teilnehmern viel Petri Heil.

AN-Angeln am 21. April

Das Anangeln findet am Samstag, den 21.04. am Kolonieteich statt. Treffen ist um 13 Uhr vor Ort. Geangelt wird von 14 Uhr bis 17 Uhr. Anschließend geht es zum gemütlichen Abschluss mit Imbiss zum Vereinsheim.

Gefischt wird mit einer Rute und ausschließlich mit Friedfischködern. Das Anfüttern ist in geringer Menge erlaubt. Das Fischen dient der Bestandskontrolle und zum Ausdünnen des Giebel-Bestandes. Daher bitten wir um die Nutzung eines den gesetzliche Vorgaben entsprechenden Setzkeschers.

Für Getränke und den Imbiss wir ein (sehr) geringer Kostenbeitrag erhoben. Eine Anmeldung ist wünschenswert bis zum  19.04. (Do.) bei Benjamin Krause oder bei Gerhard Franz.

Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Teilnahme 🙂