Änderung der Gewässerordnung

Tosbecken AbschlussbauwerkAb sofort ist das Fischen in der Leine zwischen dem Stauwehr (Abschlussbauwerk) in Salzderhelden und der Straßenbrücke wieder gestattet.

Der entsprechende Passus wurde aus der Gewässerordnug gestrichen.

Preisskat und Preisknobeln am 07. Februar

Das Preisskat und Preisknobeln findet statt am Samstag den 07. Februar 2015.

Uhrzeit: Treffen ab 17:30 Uhr, Beginn ist um 18:00 Uhr
Ort: Golf-Stüberl in Immensen
Startgeld: 10 € (beinhaltet das Essen)
Anmeldung: bei Gerhard Franz, Tel.: 05562/8926 (bis zum 04.02.2015)

(vgl. Vereinspost und Aushänge in den Schaukästen)

Lachsbesatz am 04. Oktober

Am 04.10. bekommen wir unsere jährliche Ration Junglachse für die Einbecker Gewässer. Es werden wieder ca. 2000 Stück sein, die großflächig verteilt werden müssen. Aus diesem Grund benötigen wir tatkräftige Unterstüzung durch die Vereinsmitglieder.

Junglachs

Treffen ist um 10:45 Uhr an der Pinkler-Brücke (Ilme-Brücke Richtung Dassensen). Jeder Helfer sollte ein bis zwei GROSSE und VERSCHLIESSBARE Eimer mitbringen.

Wer Zeit und Lust hat, meldet sich bitte kurz bei Ralph Eikenberg (Mail).

Vereins-Abangeln am 27.09.

+++ Abangeln am 27. September +++

Gewässer

Leine im Bereich der Clus, oberhalb der Ilme-Mündung

Treffpunkt, Zeiten

Samstag, 27.09.2014
13:00 Uhr
– Treffen an der Ilme-Brücke bei der Clus („Beton-Brücke“), Zuweisung der Angelplätze
14:00 Uhr – Angelbeginn
17:00 Uhr – Angelende, Wiegen und Begutachten der Fänge

Im Anschluss an das Fischen dann gemeinsames Abendessen, kleiner Umtrunk und Siegerehrung mit wertvollen Sachpreisen im Jugendraum.

Bedingungen

Gefischt wird mit zwei Ruten und beliebigem Köder, Anfüttern ist erlaubt.
Mindestmaße und Fangbeschränkungen laut Gewässerordnung, Ausnahme: Weißfisch 18 cm
Bitte möglichst einen Setzkescher benutzen (Hegefischen).
Unkostenbeitrag: 3 p.P.

Anmerkungen

Das Abangeln ist Bestandteil der Jahreswertung „aktiv und erfolgreich“.
Helfer bei Vorbereitung und Ausrichtung sind gerne gesehen und melden sich bitte bei Gewässerobmann Stefan Rau oder Sportwart Karl Eikenberg.

Anmeldung

ist erforderlich, möglichst bis zum 25.09. (Donnerstag)
bei Sportwart Karl Eikenberg (05561-3394) oder
bei Gerhard Franz (05562-8926 oder 0163-1638935)

[Aushänge in den Schaukästen am Jugendraum und Kolonieteich]

Der Vorstand wünscht allen Teilnehmern viel Petri Heil!